Auf und da-Vonn

SID
Freitag, 14.03.2008 | 12:26 Uhr
Ski Alpin, Lindsey Vonn
© Getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Bormio/Italien - Lindsey Vonn hat zum ersten Mal in ihrer Karriere den Gesamtweltcup gewonnen. Der 23-Jährigen aus den USA reichte dazu beim letzten Slalom des Winters im italienischen Bormio ein elfter Platz.

Der Sieg im vorletzten Saisonrennen ging an die Österreicherin Marlies Schild, die sich damit auch die Disziplin-Wertung sicherte. Zweite im Rennen wurde die Slowakin Veronika Zuzulova, Dritte die tschechische Weltmeisterin Sarka Zahrobska.

"Es ist unglaublich schön", sagte Vonn, die schon die Abfahrts-Wertung für sich hatte entscheiden können. Wer den zweiten Platz in der Gesamtwertung belegt, blieb vor dem abschließenden Riesenslalom offen.

"Schade, dass die Saison vorbei ist" 

Durch Rang vier löste die Österreicherin Nicole Hosp die ausgeschiedene Maria Riesch auf dem zweiten Platz der Gesamtwertung ab. Mit 1146 Punkten liegt Riesch hinter Hosp (1159) und vor Schild (1080) auf Rang drei.

Die beste Deutsche im Slalom war Spezialistin Monika Bergmann aus Lam, die zuletzt vor über einem Jahr einen siebten Rang eingefahren hatte. "Für mich ist das schade, dass die Saison vorbei ist", sagte die 29-Jährige.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung