Samstag, 08.03.2008

Ski nordisch

Frenzel Dritter nach Kombinations-Springen

Oslo - Der Oberwiesenthaler Eric Frenzel geht als Dritter in den 15-Kilometer-Lauf beim Weltcup der nordischen Kombinierer in Oslo.

Am Samstag musste der Youngster im zweiten Sprunglauf noch den Österreicher Bernhard Gruber vorbeiziehen lassen, nachdem er beim ersten Sprung am Freitag noch Platz zwei belegt hatte.

Ackermann auf Platz 13

Frenzel geht mit 24 Sekunden Rückstand auf Sprung-Sieger David Zauner aus Österreich in das Rennen.

Auch der als Weltcup-Gesamtsieger bereits feststehende Dermbacher Ronny Ackermann fiel etwas zurück. Als 13. hat er einen Rückstand von 1:38 Minuten wettzumachen.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.