Nach dem schweren Sturz in Sestriere

Saisonaus für Österreicherin Maria Holaus

SID
Dienstag, 12.02.2008 | 12:03 Uhr
Ski Alpin, Holaus
© DPA
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Lega Basket Serie A
Brindisi -
Turin
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Munster
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

München - Die alpine Weltcup-Saison ist für Skirennfahrerin Maria Holaus vorzeitig beendet. Die beim Super-G im italienischen Sestriere schwer gestürzte Österreicherin wurde am Montagabend noch einmal untersucht.

Außer dem bereits festgestellten Einriss des inneren Seitenbandes am rechten Knie wurde noch am linken Knie eine Zerrung des vorderen Kreuzbandes sowie ein Bruch des Schienbeinkopfs diagnostiziert. Das teilte der Österreichische Skiverband (ÖSV) mit.

"Es ist keine Operation notwendig. Maria darf aber sechs Wochen nicht auf Skiern stehen", sagte Arzt Christian Hoser. Die 24 Jahre alte Skifahrerin wurde bereits am Dienstag aus der Privatklinik Hochrum entlassen. Die Saison ist für die junge Speed-Spezialistin, die im Januar ihren ersten Weltcup-Sieg gefeiert hatte, aber beendet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung