Sonntag, 24.02.2008

Ski alpin

Riesch führt Super-Kombination zur Halbzeit an

Whistler - Maria Riesch hat bei der Super-Kombination im kanadischen Whistler die Chance auf ihren sechsten Sieg im alpinen Ski-Weltcup.

Die Partenkirchenerin fuhr in 1.21,49 Minuten die schnellste Zeit im Super-G und geht mit einem Vorsprung von 0,42 Sekunden auf die Amerikanerin Julia Mancuso in den abschließenden Slalom. Auf Rang drei liegt die Kanadierin Emily Brydon.

Aussichten auf den Sieg haben auch noch die österreichischen Slalom-Asse Nicole Hosp (+ 0,78 Sekunden) und Marlies Schild (+ 1,09).


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.