Samstag, 02.02.2008

Rodeln

Leitner/Resch holen 31. Weltcup-Sieg

Altenberg - Sechs Tage nach ihrem desolaten WM-Auftritt haben die Doppelsitzer Patric Leitner und Alexander Resch beim Rodel-Weltcup in Altenberg ihren Siegeswillen wiederentdeckt.

Mit einer Aufholjagd im entscheidenden Durchgang fuhr das Duo von Rang drei noch ganz nach vorn und machte seinen 31. Weltcup-Sieg perfekt. Damit stehen die viermaligen Weltmeister vor ihrem bereits sechsten Sieg im Gesamt-Weltcup.

Hinter den Österreichern Andreas und Wolfgang Linger fuhr das bayerische Nachwuchs-Duo Tobias Wendl und Tobias Arlt auf den dritten Rang. Die deutschen Weltmeister André Florschütz und Torsten Wustlich enttäuschten als Zehnte.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.