Wintersport

Gina Stechert sagt Start bei Abfahrt ab

SID

St. Moritz - Die Oberstdorferin Gina Stechert wird bei der Weltcup-Abfahrt der Frauen in St. Moritz wegen einer leichten Knieverletzung vorsorglich pausieren.

Stechert leide an einer leichten Meniskusquetschung im linken Knie, teilte ein Sprecher des Deutschen Skiverbands (DSV) mit. Ob die 20-Jährige beim Super-G an den Start gehen wird, blieb zunächst offen. Das dritte und letzte Training für die Abfahrt musste wegen Nebels abgesagt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung