Sonntag, 24.02.2008

Beim Weltcup in Zakopane

Frenzel Dritter nach dem Springen

Zakopane/Polen - Der Oberwiesenthaler Junioren-Weltmeister Eric Frenzel ist nach dem Springen beim Sprint-Weltcup im polnischen Zakopane als Dritter bester deutscher Starter.

Er landete bei 129,5 Meter und geht mit 14 Sekunden Rückstand in den Langlauf über 10 Kilometer hinter Sprunglaufsieger David Zauner aus Österreich. Auch der leicht erkältete Weltcup-Spitzenreiter Ronny Ackermann vom Rhöner WSV Dermbach hat als Zehnter mit 41 Sekunden Rückstand noch gute Aussichten auf einen Podestplatz.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.