Michael Greis verzichtet auf Sprintrennen

SID
Samstag, 09.02.2008 | 11:35 Uhr

Östersund - Der dreifache Biathlon-Olympiasieger Michael Greis wird bei der Weltmeisterschaft in Östersund nicht zum Sprintrennen an den Start gehen. Der Athlet aus Nesselwang habe wegen einer Erkältung verzichtet, teilte Bundestrainer Frank Ullrich mit.

Für Greis kommt Michael Rösch in dem Rennen über 10 Kilometer zum Einsatz. "Ich fühle mich nicht hundertprozentig fit. Da macht es keinen Sinn", meinte Greis, der damit auch für das Verfolgungsrennen ausfällt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung