Rodeln

Deutsche dominieren Challenge Cup

SID
Donnerstag, 14.02.2008 | 12:16 Uhr
Advertisement
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Sigulda - Mit Siegen für Silke Kraushaar-Pielach und David Möller haben die deutschen Rodler einen gelungenen Start in das Weltcup-Finale im lettischen Sigulda gefeiert.

Die Oberhoferin bezwang im Finale des Preisgeldrennens um den Challenge Cup die Ukrainerin Natalia Jakuschenko. Eine Enttäuschung musste die zweimalige Weltmeisterin Tatjana Hüfner hinnehmen: Die 24-Jährige aus Oberwiesenthal hatte Probleme mit der Eisrinne und wurde nur Vierte.

Einen Achtungserfolg konnte der Thüringer Möller verbuchen: In der Vorrunde siegte er knapp vor seinem Dauerrivalen Armin Zöggeler aus Italien, im Finale ließ der 26-Jährige den Oberhofer Jan Eichhorn hinter sich.

Die viermaligen Doppelsitzer-Weltmeister Patric Leitner und Alexander Resch mussten sich auf der ungeliebten Bahn von Sigulda mit Rang zwei hinter den Italienern Christian Oberstolz und Patrick Gruber begnügen. Das bayerische Nachwuchs-Duo Tobias Wendl/Tobias Arlt kam auf den fünften Platz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung