Wintersport

CAS-Richter Martens stärkt Athleten den Rücken

SID

Hamburg - Dirk-Reiner Martens, Richter am Internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne, hat den Biathleten in ihrem Kampf gegen anonyme Doping-Vorwürfe Schützenhilfe gegeben.

Die Eidesstattlichen Erklärungen der Sportler seien "relativ umfassend", stellte der Jurist fest. "Die Erklärungen sind schon sehr weitreichend."

In München bestätigte der Leitende Oberstaatsanwalt Christian Schmidt-Sommerfeld, dass die Staatsanwaltschaft I gebeten wurde, die Anzeige im Hinblick auf die Vorwürfe im Umfeld der deutschen Biathlon-Szene zu prüfen. Ermittlungen wurden nach Angaben Schmidt-Sommerfelds noch nicht eingeleitet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung