Weltcup aus Sicherheitsgründen abgebrochen

SID
Samstag, 12.01.2008 | 11:02 Uhr
Advertisement
NBA
Live
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Cortina d'Ampezzo/Italien - Der Zweierbob-Weltcup der Männer in Cortina d'Ampezzo ist aus Sicherheitsgründen abgebrochen worden. Der Riesaer Thomas Florschütz lag in Führung.

Nachdem aber Olympiasieger Andre Lange aus Oberhof bei schlechter Sicht und starkem Schneefall nur auf Rang sechs gefahren war, brach die Jury das Rennen ab.

"Man wollte dann noch einmal einen zweiten Versuch wagen, aber das Risiko für die Fahrer war einfach zu groß. Nun soll das ausgefallene Rennen irgendwann und irgendwo nachgeholt werden", sagte Cheftrainer Raimund Bethge. Der Viererbob-Weltcup soll wie geplant starten, doch die Wettervorhersage verspricht kaum Besserung.

Bundestrainer Leopold ist sauer 

Mächtig sauer reagierte Bundestrainer Gerd Leopold, der zugleich auch Florschütz in Riesa betreut. "Für uns ist es natürlich schade, denn Thomas wäre hier auf seiner Lieblingsbahn klar auf das Podium gekommen und wäre sogar um den Sieg gefahren", sagte Leopold und betonte: "Bei uns in Deutschland wäre so ein Abbruch nicht passiert, da wären ein paar Arbeiter in die Bahn gegangen und gut ist."

Florschütz, der auch den Bahnrekord auf der Olympia-Bahn von 1956 hält, überzeugte mit seinem Anschieber Mirko Pätzold bereits am Start mit Tagesbestzeit (5,01 Sekunden) und hielt Olympiasieger und Weltmeister Lange, der erstmals mit Marc Kühne im kleinen Schlitten saß, klar auf Distanz (5,11 Sekunden.). "Wir haben halt kein Glück, erst der krankheitsbedingte Ausfall bei den deutschen Meisterschaften, jetzt der Abbruch, da fahren wir mit viel Wut im Bauch zur EM nach Cesana", sagte Leopold.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung