Skispringen

Training und Qualifikation in Innsbruck abgesagt

SID
Freitag, 04.01.2008 | 09:17 Uhr
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Innsbruck - Das Training und die Qualifikation zum dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck sind wegen des weiterhin zu starken Windes an der Bergisel-Schanze abgesagt worden.

Um 12.00 Uhr will die Jury gemeinsam mit den Trainern entscheiden, ob das Skispringen wie vorgesehen am Nachmittag ausgetragen werden kann. Allerdings sind die Wetterprognosen auch für diesen Zeitpunkt ungünstig. Es wird weiterhin mit starken Windböen gerechnet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung