Shorttrack

EM-Bronze für deutsche Frauen-Staffel

SID
Sonntag, 20.01.2008 | 15:54 Uhr
Advertisement
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Ventspils ­ - Die deutsche Shorttrack-Staffel der Damen hat ihren Europameister-Titel nicht verteidigen können, im lettischen Ventspils aber Bronze gewonnen.

Das Quartett mit Susanne Rudolph (Grafing), Aika Klein (Rostock), Christin Priebst und Tina Grassow (beide Dresden) lag im Endlauf von der ersten bis zur vorletzten Runde in Führung und hatte zeitweise zwölf Meter Vorsprung. Auf der 27. und letzten Runde zogen der neue Europameister Bulgarien sowie Großbritannien noch vorbei.

Mehrkampf-Europameister wurden Lokalmatador Haralds Silovs aus Lettland und Arianna Fontana aus Italien. Die Italiener gewannen auch die Männer-Staffel. Das deutsche Team hatte das Finale knapp verpasst und wurde Fünfter.

Priebst mit schweren Beinen 

Vor dem mehrkampfentscheidenden 3000-Meter-Finale hatte Christin Priebst durch einen möglichen Sieg noch eine EM-Medaillenchance.

"Dieses Rennen hat Christin unheimlich viel Kraft gekostet, und 20 Minuten später hatte sie in der Staffel natürlich noch ganz schwere Beine", sagte Bundestrainer Markus Tröger, "vielleicht hat uns das den Staffel-Titel gekostet. Das ist aber keinesfalls ein Vorwurf an Christin, sie hat wie alle gekämpft bis zum Umfallen, und der Kampf um eine Einzelmedaille war ihren Kraftakt auch wert."

Heung bester Deutscher 

Silovs, der die 1500 und 3000 Meter gewonnen hatte, setzte sich vor 1000-Meter-Sieger Niels Kerstholt aus den Niederlanden durch, Dritter wurde Titelverteidiger Nicola Rodigari aus Italien. Hinter dem britischen 500-Meter-Sieger Jon Eley wurde Tyson Heung aus Dresden als Fünfter bester Deutscher. Paul Herrmann aus Dresden wurde Elfter.

Bei den Damen siegte Fontana über 1500 und 3000 Meter vor Titelverteidigerin und 1000-Meter-Siegerin Jewgenia Radanowa aus Bulgarien. Rang drei ging an Nina Jewtejewa aus Russland.

Christin Priebst kam in der Gesamtwertung auf Rang sieben, Susanne Rudolph aus Grafing landete auf Platz 15.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung