Sonntag, 13.01.2008

Biathlon

Ruhpoldinger Bewerbung übergeben

Ruhpolding - Die Bewerbung Ruhpoldings für die Austragung der Biathlon-Weltmeisterschaften 2012 ist offiziell.

Alfons Hörmann, der Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV), hat die Unterlagen vor den 23.000 Besuchern des Weltcups an den norwegischen IBU-Präsidenten Anders Besseberg übergeben.

Die Entscheidung über die Vergabe der Titelkämpfe fällt beim Kongress der Internationalen Biathlon-Union im September in Prag. Bisher steht neben Ruhpolding noch das tschechische Nove Mesto als Bewerber fest.

Ruhpolding war bisher bereits drei Mal (1979, 1985, 1996) WM- Ausrichterort. "Ich wünsche Ruhpolding und dem Deutschen Skiverband viel Glück bei der Bewerbung", sagte Besseberg, nachdem er vom viermaligen Olympiasieger Ricco Groß die Unterlagen überreicht bekam. Wenn Ruhpolding die WM erhält, soll die Chiemgau-Arena komplett modernisiert und umgestaltet werden.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.