Biathlon

Björndalen gewinnt Massenstart - Greis Sechster

SID
Sonntag, 06.01.2008 | 15:44 Uhr
Ole, Einar, Björndalen, Oberhof
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Oberhof - Der fünfmalige Olympiasieger Ole Einar Björndalen hat am Sonntag beim Biathlon-Weltcup in Oberhof das Massenstart-Rennen über 15 km gewonnen.

Bei seinem 78. Weltcup-Sieg verwies der Norweger nach zwei Schießfehlern in 38:58,9 Minuten den Russen Nicolai Kruglow sowie seinen Landsmann Emil Hegle Svendsen deutlich auf die Plätze.

Bester Deutscher war der dreimalige Olympiasieger Michael Greis als Sechster. Lokalmatador Alexander Wolf wurde Siebter, Carsten Pump Achter. Michael Rösch  belegte Rang 14., Daniel Graf wurde 15., Andreas Birnbacher kam als 16. ins Ziel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung