Wolf Zweiter in Pokljuka über 20 Kilometer

SID
Donnerstag, 13.12.2007 | 13:01 Uhr
Wolf, Biathlon
© DPA
Advertisement
NBA
Live
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Pokljuka - Ein nervenstarker Alexander Wolf hat den deutschen Biathlon-Männern mit Platz zwei über die 20-Kilometer-Distanz das bisher beste Saisonergebnis beschert.

Im slowenischen Pokljuka war nur der Norweger Emil Svendsen, der als einer von drei Startern ohne Schießfehler blieb und sein erstes Weltcup-Rennen gewann, schneller als der 28 Jahre alte Polizeiobermeister.

"Ich habe endlich einmal meine Trainingsleistung rübergebracht", sagte der dienstälteste deutsche Skijäger. Lediglich 48,6 Sekunden war der nur einmal daneben schießende Oberhofer langsamer als der 51:58,1 Minuten laufende Sieger - ohne Fehlschuss hätte er das Rennen gewonnen.

Auch Rösch & Birnbacher in den Top Ten

Von den sieben gestarteten deutschen Biathleten beendeten noch Michael Rösch aus Altenberg als Sechster und Vize-Weltmeister Andreas Birnbacher aus Schleching als Neunter das zweite der drei 20- Kilometer-Rennen der Saison in den Top Ten.

Der dreimalige Olympiasieger Michael Greis (Nesselwang) wurde nach fünf Schießfehlern 34. und war damit das "Schlusslicht" des deutschen Teams. Die Führung im Gesamtweltcup verteidigte Ole Einar Björndalen (Norwegen/205 Punkte) vor Dmitri Jaroschenko (Russland/191).

Bester Deutscher ist Daniel Graf (98). Der Frankenhainer lief fünf Tage nach Rang drei über 12,5 Kilometer in Hochfilzen beim sechsten Weltcup als 31. nicht in die Punkte-Ränge.

Fehler beim letzten Schießen

Seinen vierten Weltcup-Sieg vor Augen, traf Wolf, der im Vorjahr in Pokljuka im Sprint und in der Verfolgung auf die Plätze eins und zwei gelaufen war, ausgerechnet beim letzten Schießen den ersten Schuss nicht.

Er ließ sich aber nicht beirren, wurde jedoch mit der obligatorischen Zeitstrafe von einer Minute belegt. Der sechstplatzierte Rösch verfehlte den ersten und den letzten Schuss: "Ich dachte, das Rennen fängt ja wieder klasse an", sagte er. Am Ende lag er 2:32,8 Minuten zurück.

Drei Fehlschüsse leistete sich Birnbacher, der mit Beschwerden an der Achillessehne ins Rennen gegangen war. "Er wollte unbedingt laufen. Die medizinische Abteilung hat Grünes Licht gegeben", sagte Bundestrainer Frank Ullrich. Birnbacher biss auf die Zähne und zeigte trotz seiner drei Fehlschüsse ein starkes Rennen.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung