Curling

Deutsche Curling-Männer verpassen EM-Medaille

SID
Donnerstag, 06.12.2007 | 22:53 Uhr
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Tag 3
Basketball Champions League
Live
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Live
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Füssen - Die deutschen Curling-Männer haben bei der Heim-Europameisterschaft in Füssen die ersehnte Medaille verfehlt. Die Mannschaft des CC Füssen um Skip Andy Kapp unterlag im zweiten Ausscheidungsspiel Schottland mit 5:6 und verpasste damit den vierten Platz.

Damit beenden die Vize-Weltmeister aus Deutschland das Turnier als Fünfte. Schottland trifft nun auf den Vorrundendritten Schweiz, zudem spielen Norwegen und Dänemark um den Einzug ins Finale. Bei den Frauen bestreiten Schottland gegen die Schweiz sowie Dänemark gegen Olympiasieger Schweden die Halbfinals.

"So schlecht wie im ersten Spiel gegen Schweden werden wir sicherlich nicht wieder auftreten", hatte Kapp in Erinnerung an die herbe 6:11-Niederlage in der Vorrunde vor dem Entscheidungsspiel gegen Schweden zuvor versprochen. Tatsächlich zeigte der Vize-Weltmeister gegen die Skandinavier eine konzentrierte Leistung. Nach lange ausgeglichenem Spiel konnten die Deutschen im achten End vier Steine schreiben und die Partie am Ende ungefährdet nach Hause bringen. "Wir sind volles Risiko gegangen und wurden belohnt", sagte Kapp.

Gegen Schottland, gegen die die Deutschen noch in der Vorrunde gewonnen hatten, reichte es dann im dritten Spiel des Tages aber nicht mehr. Den Grundstein für den Entscheidungsmarathon hatten Kapp und Co. im letzten Vorrundenspiel gegen Tschechien gelegt, das sie nach Zusatz-End mit 7:6 gewannen. Bei der WM im vergangenen April waren Kapp und Co. über den Umweg der Entscheidungsspiele noch zu Silber gekommen.

Versöhnlich endete für die deutschen Frauen das Heim-Turnier. Nach weitgehend enttäuschenden Leistungen sicherte sich die Auswahl des SC Riessersee um Routinier Andrea Schöpp den siebten Platz, durch den die Teilnahme an der kommenden Weltmeisterschaft gesichert ist. Gegen Olympiasieger und Turnierfavorit Schweden gab es eine allerdings knappe 7:8-Niederlage nach Zusatz-End.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung