Wintersport

Skiverband: Keine Einigung bei TV-Rechten

SID
Dienstag, 30.10.2007 | 11:11 Uhr
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

München - Der deutsche Ski-Nachwuchs trainiert wieder. "Es wurden Gelder freigegeben, damit in dieser Woche der alpine Trainingsbetrieb über die Bühne gehen kann", sagte ein Sprecher des Deutschen Skiverbandes (DSV).

Für die nordischen Nachwuchs-Sportler waren schon vorher Lösungen gefunden worden, sie hatten aufgrund des Wetters Trainingszentren in den bayerischen Alpen nutzen können.

Wegen der Hängepartie um den neuen TV-Vertrag und drohender Millionen-Ausfälle hatte der DSV alle Trainingsmaßnahmen unterhalb der Weltcup-Ebene in sämtlichen Disziplinen ausgesetzt. Eine Einigung bei den TV-Rechten gibt es noch nicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung