Michael Evers als Präsident der Volleyball-Bundesliga einstimmig bestätigt

Evers als VBL-Präsident bestätigt

SID
Sonntag, 18.06.2017 | 12:15 Uhr
Michael Evers wird nach der einstimmigen Wahl vier weitere Jahre im Amt bleiben
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Michael Evers bleibt Präsident der Volleyball-Bundesliga. Die Bundesligaversammlung wählte den 58-Jährigen in Zeuthen einstimmig für vier weitere Jahre ins Amt.

Evers kündigte für die Zukunft wichtige Veränderungen an. "Doch wichtig ist dabei, dass wir die Mitwirkungsmöglichkeiten der Vereine nicht beschneiden und transparent bleiben", sagte Evers, der seit 2006 dem Ligaverband vorsteht.

Alle Volleyball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung