Deutschland scheitert an Frankreich

SID
Sonntag, 28.05.2017 | 23:19 Uhr
Andrea Giani ist seit 2017 Trainer der deutschen Männer-Nationalmannschaft
Advertisement
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin

Die deutschen Volleyballer haben die direkte WM-Qualifikation verpasst. Die Mannschaft des neuen Bundestrainers Andrea Giani unterlag im abschließenden Spiel des Qualifikationsturniers in Lyon Gastgeber Frankreich 0:3 und muss nun im Hoffnungsturnier im Juli um das letzte europäische Ticket für die Weltmeisterschaft in Bulgarien und Italien (10. bis 30. September 2018) spielen.

Die ersten vier Partien hatten Deutschland und Frankreich gegen die Ukraine, Aserbaidschan und Island jeweils souverän mit 3:0 gewonnen, sodass sich nur der Gewinner des direkten Duells direkt qualifizierte. Die Gruppenzweiten der insgesamt sechs Sechser-Gruppen spielen vom 11. bis 16. Juli den letzten europäischen Startplatz aus.

In der Neuauflage des Spiels um den dritten Platz bei WM 2014, das Deutschland 3:0 gewonnen hatte, lag die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) nur zu Beginn des ersten und in der Mitte des zweiten Satzes kurzzeitig vorne. Ansonsten dominierten die Franzosen das Geschehen und entschieden die Partie klar für sich.

Alle Mehrsport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung