Volleyball

CL: Friedrichshafen siegt im Hinspiel

SID
Friedrichshafen hat das Hinspiel gegen Innsbruck gewonnen

Der Bundesligist VfB Friedrichshafen hat den Grundstein für den Einzug in die Champions-League-Gruppenphase gelegt. Das Team des ehemaligen deutschen Bundestrainers Vital Heynen gewann in der dritten Qualifikationsrunde das Hinspiel bei Hypo Tirol Innsbruck 3:1 (25:16, 20:25, 25:19, 25:18).

Das Rückspiel in Friedrichshafen findet am kommenden Sonntag (18 Uhr) statt. Ligakonkurrent Berlin Recycling Volleys ist als deutscher Meister bereits direkt für die Gruppenphase qualifiziert.

Alle Volleyball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung