Montag, 13.04.2015

Nach zehn Jahren in Halle

Pokalfinals 2016 in Mannheim

Nach zehn Jahren im westfälischen Halle werden die Finalspiele um den deutschen Pokal im kommenden Jahr erstmals in Mannheim stattfinden. Das gab der deutsche Volleyball-Verband (DVV) am Montag bekannt.

Die Pokalfinals 2016 finden in Mannheim statt
© getty
Die Pokalfinals 2016 finden in Mannheim statt

Die Begegnungen sind für den 28. Februar terminiert. "Wir hatten zehn wunderbare Jahre in Halle. Jetzt gilt es, den nächsten Schritt zu gehen", sagte DVV-Generalsekretär Jörg Ziegler.

"Gemeinsam mit der Bundesliga wollen wir die Eventisierung des Pokalfinals weiter vorantreiben. Die SAP Arena bietet dafür die idealen Voraussetzungen", so Ziegler.

In den letzten zehn Jahren kamen etwa 100.000 Zuschauer ins Gerry-Weber-Stadion, zuletzt waren beide Endspiele im Free-TV zu sehen. In Mannheim finden bis zu 15.000 Fans Platz, die Kapazität in Halle lag bei den Pokalendspielen bei 10.500 Zuschauern.

Das könnte Sie auch interessieren
Die BR Volleys gewannen gegen den polnischen CL-Vertreter Rzeszow

Champions League: BR Volleys besiegen Rzeszow

Das Pokalfinale findet auch 2018 in Mannheim statt

Pokalfinale auch 2018 in Mannheim

Andrea Giani war zuletzt Nationaltrainer Sloweniens

Italiener Giani neuer Bundestrainer


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.