Berlin will vierten Titel in Folge

SID
Freitag, 17.04.2015 | 10:52 Uhr
Die Berlin Recycling Volleys wollen auch diese Saison über die Meisterschaft jubeln
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Titelverteidiger gegen Vizemeister, Serienchampion gegen Pokalsieger: Ab Samstag treffen die Berlin Recycling Volleys und der VfB Friedrichshafen in der Finalserie der Volleyball-Bundesliga aufeinander - die herausragenden Teams der vergangenen zwei Jahrzehnte.

Schon vor Beginn der Serie Best-of-five-Modus ist damit klar: Auch im 18. Jahr in Folge geht die Meisterschaft nach Berlin oder Friedrichshafen.

In der vergangenen Saison hatte sich Berlin mit 3:1 durchgesetzt und sich damit den dritten Titel in Serie gesichert. "Ich erwarte sehr schwierige, umkämpfte und emotionale Spiele", sagte Berlins Kapitän Scott Touzinsky: "Friedrichshafen ist in dieser Saison etwas stärker als noch im vergangenen Spieljahr. Wir wollen die vierte Meisterschaft in Folge nach Berlin holen."

Das bislang letzte Duell der beiden Teams im Januar gewann Berlin (3:2), im Pokal-Viertelfinale Mitte Dezember siegte dagegen Friedrichshafen um Coach Stelian Moculescu überraschend deutlich (3:0).

Klarer Favorit bei den Frauen

Die Recycling Volleys gehen allerdings mit frischem Selbstvertrauen nach Rang drei in der Champions League in die Neuauflage des Endspiels der vergangenen beiden Jahre.

Bei den Frauen sind die Rollen dagegen eindeutig verteilt: Titelverteidiger und Vorrundenprimus Dresdner SC ist im Duell mit dem Final-Debütanten MTV Stuttgart klarer Favorit.

Dennoch warnt Trainer Alexander Waibl vor der am Sonntag beginnenden Serie vor dem Pokalsieger. "Finalspiele gegen einen Gegner, der Schwerin im Halbfinale in zwei Spielen ausgeschaltet hat - da stehen die Chancen 50:50", sagte der Coach.

Die Spiele im Überblick:

Friedrichshafen - Berlin

1. Spiel: Samstag, 18. April (19.30 Uhr) in Friedrichshafen

2. Spiel: Mittwoch, 22. April (19.30 Uhr) in Berlin

3. Spiel: Sonntag, 26. April (14.30 Uhr) in Friedrichshafen

mögliches 4. Spiel: Donnerstag, 30. April (19.30 Uhr) Berlin

mögliches 5. Spiel: Sonntag, 3. Mai (14.30 Uhr) Friedrichshafen

Dresden - Stuttgart

1. Spiel: Sonntag, 19. April (14.00 Uhr) in Dresden

2. Spiel: Samstag, 25. April (19.30 Uhr) in Stuttgart

3. Spiel: Mittwoch, 29. April (19.30 Uhr) in Dresden

mögliches 4. Spiel: Samstag, 2. Mai (19.30 Uhr) in Stuttgart

mögliches 5. Spiel: Mittwoch, 6. Mai (19.30 Uhr) in Dresden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung