Klarer Sieg beim VfB Friedrichshafen

Berlin erspielt sich Matchball

SID
Sonntag, 26.04.2015 | 17:58 Uhr
Mark Lebedew steht mit seiner Mannschaft vor der Titelverteidigung
© getty
Advertisement
NBA
Live
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Die Berlin Recycling Volleys haben einen großen Schritt in Richtung erfolgreiche Titelverteidigung gemacht. Im dritten Spiel der best-of-five-Finalserie der Volleyball-Bundesliga setzten sich die Berliner auswärts bei Rekordchampion VfB Friedrichshafen überraschend deutlich mit 3:0 (26:24, 25:21, 25:15) durch.

Berlin, das in der Serie nun mit 2:1 führt, kann im Heimspiel am Donnerstag (19.30 Uhr) die vierte Meisterschaft nacheinander perfekt machen. "Es ist nichts garantiert, aber unsere Fans werden uns sicherlich enorm pushen um endlich einmal vor heimischer Kulisse die Meisterschaft gewinnen zu können", sagte Berlins Erfolgstrainer Mark Lebedew.

Spiel eins hatte Friedrichshafen noch mit 3:1 gewonnen. Im zweiten Spiel am Mittwoch gelang Berlin der Ausgleich (3:2). Im dritten Duell am Sonntag zeigte Berlin seine bislang beste Leistung, Friedrichshafen hielt nur in den ersten beiden Sätzen annähernd mit.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung