BR Volleys mit lockerem Sieg

SID
Samstag, 14.03.2015 | 22:50 Uhr
Die BR Volleys aus Berlin spielten souverän gegen die Netzhoppers KW-Bestensee
© getty
Advertisement
NBA
Live
Pacers @ Cavaliers (Spiel 5)
NHL
Live
Maple Leafs @ Bruins (Spiel 7)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Manchester
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 6)
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Viertelfinale
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
Pro14
Edinburgh -
Glasgow
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 2
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 4
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Viertelfinale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Monaco (Halbfinale)
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark
Basketball Champions League
AEK Athen -
Murcia (Halbfinale)
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 1
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Finale
World Championship
Schweiz -
Österreich
World Championship
Norwegen -
Lettland
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Finale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Halbfinale
World Championship
Frankreich -
Weißrussland
World Championship
Finnland -
Südkorea
Premiership
Harlequins -
Exeter
Premiership
Saracens -
Gloucester
World Championship
Tschechien -
Slowakei
World Championship
Dänemark -
USA
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 2
World Championship
Österreich -
Russland
World Championship
Südkorea -
Kanada
Liga ACB
Fuenlabrada -
Valencia
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Finale
World Championship
Schweden -
Tschechien
World Championship
Deutschland -
Norwegen
Liga ACB
Gran Canaria -
Malaga
World Championship
Slowakei -
Schweiz
World Championship
Lettland -
Finnland
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 3
World Championship
Weißrussland -
Russland
World Championship
Deutschland -
USA
World Championship
Schweden -
Frankreich
World Championship
Kanada -
Dänemark
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 4
World Championship
Österreich -
Slowakei
World Championship
Südkorea -
Lettland
World Championship
Tschechien -
Schweiz
World Championship
Finnland -
Norwegen
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 5

Der deutsche Serienmeister BR Volleys aus Berlin ist mit einem standesgemäßen Sieg in die Viertelfinal-Playoffs der Volleyball-Bundesliga gestartet.

Der Zweite der Hauptrunde setzte sich am Samstag zum Auftakt der best-of-three-Serie mit 3:0 (25:19, 25:16, 25:13) gegen die Netzhoppers KW-Bestensee durch, ein Sieg fehlt damit noch zum Sprung ins Halbfinale.

Der SVG Lüneburg droht dagegen das frühe Aus in der K.o.-Runde. Die Niedersachsen, die sich als erster Aufsteiger überhaupt auf Anhieb für die Play-offs qualifiziert hatten, unterlagen dem TV Bühl nach hartem Kampf 1:3 (21:25, 21:25, 33:31, 20:25).

Frauen-Meister Dresden siegreich

Zudem siegten die SWD Powervolleys Düren mit 3:0 (25:17, 25:23, 25:23) gegen den TV Rottenburg. Im vierten Viertelfinale stehen sich ab Sonntag (18.00) Rekordmeister VfB Friedrichshafen und Außenseiter CV Mitteldeutschland gegenüber.

Auch bei den Frauen gelang Meister Dresdner SC beim 3:1 (25:10, 21:25, 25:14, 25:15) gegen die Roten Raben Vilsbiburg ein Auftakt nach Maß.

Der Schweriner SC setzte sich gegen die Ladies in Black Aachen 3:0 (25:22, 25:16, 28:26) durch, der 1. VC Wiesbaden gewann gegen den SC Potsdam ebenfalls mit 3:0 (25:21, 25:12, 25:22). Zudem gelang MTV Stuttgart gegen den USC Münster ein 3:1 (25:23, 25:14, 18:25, 25:17).

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung