Berlin und Dresden im Halbfinale

SID
Mittwoch, 18.03.2015 | 22:01 Uhr
Berlin und Dresden sind im Halbfinale der Bundesliga Play-offs
© getty
Advertisement
Liga ACB
Live
Saragossa -
Fuenlabrada
Internazionali BNL d'Italia Women Single
Live
WTA Rom: Finale
World Championship
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Schweiz
World Championship
Eishockey-Weltmeisterschaft
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6, falls nötig)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham

Der deutsche Serienmeister BR Volleys aus Berlin ist souverän in die Halbfinal-Play-offs der Bundesliga eingezogen. Der Zweite der Hauptrunde setzte sich am Mittwoch auch im zweiten Spiel der best-of-three-Serie mit 3:0 (25:21, 25:18, 25:16) im Derby bei den Netzhoppers KW-Bestensee durch.

Auch bei den Frauen stehen Meister Dresdner SC und der Schweriner SC bereits in der Vorschlussrunde.

Dem 3:1 der Dresdnerinnen im ersten Spiel folgte ein knappes 3:2 (25:18, 17:25, 22:25, 25:23, 15:11) bei den Roten Raben Vilsbiburg.

Schwerin entschied das zweite Duell bei den Ladies in Black Aachen mit 3:2 (25:22, 24:26, 15:25, 25:18, 15:9) für sich.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung