Mittwoch, 03.12.2014

In der Champions League

Friedrichshafen holt den ersten Sieg

Der deutsche Rekordmeister VfB Friedrichshafen hat in der Champions League den ersten Sieg eingefahren und darf wieder auf ein Erreichen der Play-offs hoffen.

Stelian Moculescu sah einen guten Auftritt seiner Mannschaft
© getty
Stelian Moculescu sah einen guten Auftritt seiner Mannschaft

Gegen den griechischen Meister Olympiakos Piräus siegte die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu 3:0 (25:19, 25:17, 25:18). Die ersten beiden Spiele hatte der VfB gegen Russlands Champion Zenit Kasan und SK Aich/Dob aus Österreich verloren.

Alle Infos zum VfB Friedrichshafen

Das könnte Sie auch interessieren
Friedrichshafen hat das Hinspiel gegen Innsbruck gewonnen

Volleyball-CL: Friedrichshafen siegt im Hinspiel der Qualifikation

Den BR Volleys gelang im Finale eine Vorentscheidung

BR Volleys gewinnen zweites Finale gegen Friedrichshafen

Heynen wird nicht mehr lange im Traineramt des Nationalteams sein

Heynen wird Coach in Friedrichshafen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.