Dienstag, 02.12.2014

Niederlage gegen Toulouse

Bühl vor Aus im CEV-Pokal

Der Volleyball-Bundesligist TV Bühl steht im Achtelfinale des europäischen CEV-Pokals vor dem Aus. Die Badener kassierten im Hinspiel beim favorisierten französischen Vertreter Spacer's Toulouse eine 0:3 (17:25, 22:25, 19:25)-Niederlage.

Der TV Bühl steht vor dem Aus im CEV-Pokal
© getty
Der TV Bühl steht vor dem Aus im CEV-Pokal

Der aktuelle Tabellensechste der Bundesliga steht damit im Rückspiel am Mittwoch (17. Dezember, 19.30 Uhr) in eigener Halle vor einer nur schwer zu lösenden Aufgabe. Bühl ist der einzige deutsche Vertreter in diesem Wettbewerb.

Das könnte Sie auch interessieren
Tiffany Pereira da Abreu absolvierte ihren ersten Einsatz für Golem Palmi

Verband diskutiert über Einsatz von Transsexuellem

Die BR Volleys gewannen gegen den polnischen CL-Vertreter Rzeszow

Champions League: BR Volleys besiegen Rzeszow

Das Pokalfinale findet auch 2018 in Mannheim statt

Pokalfinale auch 2018 in Mannheim


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.