Volleyball

Volleyball-Meister Berlin holt De Marchi

SID
De Marchi (r.) ist der vierte Neuzugang von Berlin
© getty

Der deutsche Volleyball-Meister Berlin Recycling Volleys hat den Italiener Francesco De Marchi verpflichtet. Der 28-Jährige kommt vom Club Rennes Volley aus Frankreich.

De Marchi unterschrieb einen Einjahresvertrag und ersetzt den künftig als Sportdirektor tätigen Ex-Außenangreifer Roko Sikiric.

"Francesco ist genau der Spieler, den wir für diese vakante Position gesucht haben. Er ist ein nahezu kompletter Spieler, stark in der Annahme, aber auch im Angriff", sagte Berlins Trainer Mark Lebedew.

De Marchi komplettiert den Kader der Berliner für die kommende Saison und ist neben Rob Bontje, Christian Dünnes und Erik Shoji der vierte Neuzugang.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung