Finale in Rüsselsheim

SID
Donnerstag, 10.07.2014 | 16:45 Uhr
Die DVV-Frauen wollen ins Finale gegen die Türkei
© getty

Die deutschen Volleyballerinnen werden das Rückspiel im Finale der European League am 19. Juli in Rüsselsheim bestreiten - vorausgesetzt, es gelingt am Wochenende die Qualifikation. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti hat vor den abschließenden Gruppenspielen beste Aussichten auf ein Finalticket.

In den zwei Spielen gegen Griechenland in Dessau (Freitag 19.30 Uhr) und Nordhausen (Sonntag 15.00 Uhr) reicht ein knapper 3:2-Sieg, um ins Endspiel gegen die Türkei einzuziehen.

Die Türkinnen hatten sich als Sieger der Gruppe A bereits vorzeitig qualifiziert. Das Hinspiel findet am 16. Juli in Bursa statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung