Iwan neuer Sportdirektor beim DVV

SID
Freitag, 16.05.2014 | 12:48 Uhr
Ralf Iwan wird beim DVV Nachfolger von Günter Hamel
© getty
Advertisement
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Ralf Iwan wird ab 1. Juli neuer Sportdirektor des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV). Dies gab der DVV am Freitag bekannt. Der 47-Jährige wird Nachfolger von Günter Hamel, der das Amt von November 2007 bis November 2012 bekleidet hatte. Seitdem war der Posten vakant.

Ralf Iwan wird ab 1. Juli neuer Sportdirektor des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV). Dies gab der DVV am Freitag bekannt. Der 47-Jährige wird Nachfolger von Günter Hamel, der das Amt von November 2007 bis November 2012 bekleidet hatte. Seitdem war der Posten vakant.

Der gebürtige Düsseldorfer Iwan wird die DVV-Nationalteams in Beach und Halle auf ihrem Weg nach Rio de Janeiro 2016 begleiten. Zudem soll er Konzepte zur Förderung und Entwicklung des deutschen Volleyballsports erstellen. Er ist Ansprechpartner für die Sportorganisationen DOSB, Sporthilfe und das Bundesministerium des Inneren. Iwan war zuletzt als Leichtathletik-Cheftrainer an der Singapore Sports School.

Gewichtigere Rolle im internationalen Volleyball

DVV-Präsident Thomas Krohne sagte zu der Personalie: "Ich freue mich, dass wir nach einem gründlichen Auswahlprozess, für den wir uns bewusst Zeit genommen haben, mit Ralf Iwan einen neuen Sportdirektor gewinnen konnten, der unseren Anforderungen an diese Funktion in besonderem Maße gerecht wird."

Er bringe alle Voraussetzungen mit, um die deutschen Nationalteams bestmöglich zu fördern, Strukturen aufzubauen und zu gestalten und die hauptamtlichen Trainer zu führen.

Mit der Verpflichtung von Iwan wolle man sicherstellen, dass der DVV in Rio, aber auch darüber hinaus, eine noch gewichtigere Rolle im internationalen Volleyball spielen werde. "Mit der Besetzung des Sportdirektors wollen wir das klare Signal geben, dass wir unsere sportlichen Ambitionen und die weitere Entwicklung unserer Teams, Spielerinnen und Spieler sehr ernst nehmen und dafür die optimalen Voraussetzungen schaffen", sagte Krohne.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung