Conor McGregor vs. Khabib Nurmagomedov: So reagiert das Netz

 
Bei UFC 229 ist nicht nur der Fight zwischen Khabib und McGregor ein Spektakel, sondern auch die wilden Szenen danach. Wie das Netz reagiert hat, seht ihr hier.
© getty
Bei UFC 229 ist nicht nur der Fight zwischen Khabib und McGregor ein Spektakel, sondern auch die wilden Szenen danach. Wie das Netz reagiert hat, seht ihr hier.
Der Reihe nach: Zunächst wurde McGregor von Khabib nach allen Regeln der Kunst vermöbelt.
© getty
Der Reihe nach: Zunächst wurde McGregor von Khabib nach allen Regeln der Kunst vermöbelt.
Das fand der eine oder andere Beobachter nicht einmal schlimm.
© getty
Das fand der eine oder andere Beobachter nicht einmal schlimm.
Aber weil es die UFC ist, und Conor McGregor, kann es ja nicht gesittet zu Ende gehen - so gesittet ein UFC-Event eben sein kann.
© getty
Aber weil es die UFC ist, und Conor McGregor, kann es ja nicht gesittet zu Ende gehen - so gesittet ein UFC-Event eben sein kann.
Hi-hüpf! Khabib sprang nur Sekunden nach dem Kampf über den Zaun, um sich mit einem Trainer aus McGregors Entourage anzulegen.
© getty
Hi-hüpf! Khabib sprang nur Sekunden nach dem Kampf über den Zaun, um sich mit einem Trainer aus McGregors Entourage anzulegen.
So schnell ging das, dass die Aufpasser nicht hinterher kamen - und so gab es erst einmal Dresche, bevor die Streithähne getrennt wurden.
© getty
So schnell ging das, dass die Aufpasser nicht hinterher kamen - und so gab es erst einmal Dresche, bevor die Streithähne getrennt wurden.
Kollateralschäden nicht auszuschließen ...
© getty
Kollateralschäden nicht auszuschließen ...
Die Reihen dahinter hatten dafür allerdings ihren Spaß. Bonus-Level!
© getty
Die Reihen dahinter hatten dafür allerdings ihren Spaß. Bonus-Level!
Ob Trump wohl auch zugeschaut hat?
© getty
Ob Trump wohl auch zugeschaut hat?
Verrückt war es zweifellos. Aber Mike Tyson sollte sich vielleicht doch zurückhalten ...
© getty
Verrückt war es zweifellos. Aber Mike Tyson sollte sich vielleicht doch zurückhalten ...
Drake war auch am Start und sichtlich beeindruckt. Wetten, dass er drei neue Songs über den Brawl schreiben wird?
© getty
Drake war auch am Start und sichtlich beeindruckt. Wetten, dass er drei neue Songs über den Brawl schreiben wird?
Wer war denn jetzt schuld? Khabib?
© getty
Wer war denn jetzt schuld? Khabib?
Oder doch McGregor?
© getty
Oder doch McGregor?
Oder vielleicht einfach beide.
© getty
Oder vielleicht einfach beide.
Zum Schluss: Ein Wortwitz mit vielleicht wahrem Kern. Höhö. Wir sehen uns beim Rückkampf.
© getty
Zum Schluss: Ein Wortwitz mit vielleicht wahrem Kern. Höhö. Wir sehen uns beim Rückkampf.
1 / 1
Werbung
Werbung