Doping-Skandal in der UFC? Jon Jones erneut unter Verdacht

UFC 214: Jon Jones wieder gedopt?

Von SPOX
Mittwoch, 23.08.2017 | 09:29 Uhr
Bei Jon Jones wurde nach dem Cormier-Kampf angeblich ein Steroid nachgewiesen
Advertisement
NBA
Live
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Neuer Ärger um Jon Jones: Der UFC-Champion soll beim Titelkampf gegen Daniel Cormier bei UFC 214 Ende Juli gedopt gewesen sein. Die UFC ist noch vorsichtig, Präsident Dana White hält sich in einem Statement zurück.

"Ich weiß eigentlich immer, was ich sagen soll. In diesem Fall weiß ich das aber nicht", stellte White bezüglich der erneut positiven Dopingprobe von Jones fest. Wie TMZ berichtet, wurde einen Tag vor dem Titelgewinn von Jones gegen Cormier im Light Heavyweight das anabole Steroid Turinabol bei Jones festgestellt.

Berichte, denen zufolge Jones seinen Titel bereits aberkannt bekommen hätte, wollte White aber nicht bestätigen. Vielmehr wartet die UFC vorerst ab. "Diese Dinge kommen nie zu einer guten Zeit. Sie sind immer schlecht, ganz besonders im Fall eines Jon Jones", sagte White.

Für Jones geht es um die Karriere

Nun soll eine zweite Probe Klarheit bringen. Das gab das Lager von Jones bekannt: "Wir sind derzeit alle sprachlos. Jon, seine Trainer, seine Ernährungsexperten, das gesamte Camp haben unermüdlich [...] dafür gearbeitet, exakt diese Situation zu verhindern."

Bereits vor UFC 200 im Juli 2016 war Jones positiv getestet worden. Jones wurde damals aus dem Event gestrichen, nachdem A-Probe wie B-Probe positiv ausfielen. Nun steht eine lange Sperre im Raum. White ist geschockt: "Wenn er zwei oder drei Jahre bekommt, ist seine Karriere beendet."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung