White stichelt gegen Mayweather

Von SPOX
Freitag, 18.11.2016 | 12:18 Uhr
Dana White stichelt gegen Floyd Mayweather
Advertisement
NBA
Live
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Ein Kampf zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor schwebt seit geraumer Zeit über der UFC. Der Boxer muss nun eine Breitseite von Präsident Dana White hinnehmen.

Wie gut ist Conor McGregor wirklich? Der Ire setzte sich bei UFC 205 eindrucksvoll gegen Eddie Alvarez durch und kündigte daraufhin eine Pause an, da seine Familie ein Kind erwartet. Der Kampf gegen Floyd Mayweather ist dennoch weiterhin aktuell.

Inwiefern dieser wirklich stattfinden wird, ist fraglich. Für UFC-Präsident Dana White ist zumindest klar: "Conor McGregor, wenn er dich erwischt, gehst du schlafen." Bei TMZ führte er aus: "Floyd schickt auch Leute in den Schlaf, das aber mit seinem Stil, nicht mit seinen Händen."

Einen Klassenunterschied wil White erkennen. "Wisst ihr wie Floyd Leute ausknockt? Wenn sie nicht hinschauen. Schaut den Kampf gegen Victor Ortiz." Die Anerkennung für McGregor ist umso größer: "Floyd kann sagen, was er will. Aber selbst andere Kämpfer müssen McGregor respektieren. Er ist außergewöhnlich."

Mayweather, so White, habe seinen Konkurrenten "nie das angetan, was Conor ihnen angetan hat." McGregor selbst hatte den Boxer herausgefordert und einen "100-Millionen-Dollar-Kampf" ausgerufen. Dieser hatte sich "nicht respektiert" gefühlt, als man ihn mit dem UFC-Champion verglich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung