McGregor legt Titel im Federgewicht nieder

Von SPOX
Sonntag, 27.11.2016 | 11:37 Uhr
Connor McGregor legt seinen Leichtgewicht-Titel ab
Advertisement
BSL
Live
Anadolu Efes -
Sakarya
NHL
Capitals @ Islanders
NBA
Celtics @ Bulls
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens

UFC-Champion Conor McGregor hat seinen Titel im Federgewicht niedergelegt. Der Doppel-Weltmeister aus Irland, der erst vor knapp zwei Wochen gegen Eddie Alvarez auch den Leichtgewichts-Gürtel der Promotion erkämpfen konnte, entschied sich somit für die Gewichtsklasse bis 155 Pfund. Durch die Niederlegung steigt Jose Aldo erneut zum unangefochtenen König des Federgewichts auf.

Bereits vor dem Titelgewinn McGregors gegen Alvarez gab es Überlegungen, die gegen einen Champion in zwei Gewichtsklassen sprachen.

Vor allem Aldo, der den Federgewichtstitel bei UFC 194 innerhalb von nur 13 Sekunden an den Mann aus Dublin verloren hatte, zeigte sich ungehalten über die Tatsache, bis heute keinen Rückkampf erhalten zu haben.

Das Gold im Federgewicht wurde zudem seit McGregors Sieg über Aldo am 12. Dezember 2015 in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas nicht verteidigt.

Stattdessen stand der Ire vor seinem Duell mit Alvarez zwei Mal gegen Nate Diaz im Weltergewicht im Octagon. Der Ex-Champion drohte aufgrund seiner Nichtberücksichtigung im September bereits mit einem Rücktritt und forderte von der UFC seine sofortige Entlassung.

Aldo wieder Champion

Aldo, der als erster Federgewichts-Weltmeister der UFC in die Geschichte selbiger einging und zudem bei UFC 200 Frankie Edgar in die Schranken verwiesen hatte, konnte das Gold vor seiner Niederlage gegen McGregor sieben Mal erfolgreich verteidigen und steigt nun aufgrund der Entscheidung des Iren erneut zum Champion auf.

Der nächste Gegner des Brasilianers, sofern dieser von seinen Rücktrittsgedanken Abstand nehmen sollte, wird bei UFC 206 am 10. Dezember zwischen Max Holloway und Anthony Pettis ermittelt.

Pause für McGregor

McGregor, dessen Freundin das erste gemeinsame Kind erwartet, hatte indes bereits nach seinem Sieg gegen Alvarez angekündigt, vorerst etwas kürzer treten zu wollen.

Eine Rückkehr des 28-Jährigen in das Octagon vor Mai des kommenden Jahres gilt folglich als unwahrscheinlich.

"Er hat in der letzten Zeit sehr oft gekämpft, deshalb ist es auch kein Problem, dass Conor sich nun etwas Zeit nehmen möchte", erklärte UFC-Präsident Dana White. "Es ist gut für seine Freundin sowie für das Baby, das die beiden erwarten."

Ob der Leichtgewichts-Weltmeister nach seiner Rückkehr erneut den Titel im Federgewicht ins Visier nehmen wird, steht zurzeit nicht fest.

Alle UFC-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung