Fight Night 96: Keine einstimmige Entscheidung der Kampfrichter

Haarscharf! Lineker schlägt Dodson

Von SPOX
Sonntag, 02.10.2016 | 11:08 Uhr
John Lineker (l.) machte seinem Namen alle Ehre
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Lega Basket Serie A
Brindisi -
Turin
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Munster
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Bei der UFC Fight Night 96 in Portland hat sich John Lineker in einem extrem ausgeglichenen Kampf gegen John Dodson durchsetzen können. Die Kampfrichter entschieden nicht einstimmig.

Lineker machte seinem Spitznamen im Moda Center alle Ehre, "Hands of Stone" war von Beginn an bemüht, den Kampf zu einem klassischen Faustkampf zu machen. Trotz dieser Taktik hielt Dodson den Kampf allerdings eng.

Dies spiegelte sich am Ende auch in der Wertung wieder. Dodson wurde von einem Kampfrichter mit 48:47 in Front gesehen, die anderen beiden entschieden allerdings gegenteilig. Lineker verbesserte seine Bilanz somit auf 29-7 (10-2 in der UFC), Dodson steht nun bei 18-8 (7-3 in der UFC).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung