Greg Hardy bald in der UFC?

UFC öffnet Greg Hardy die Tür

Von Ben Barthmann
Freitag, 14.10.2016 | 10:14 Uhr
UFC öffnet Greg Hardy die Tür
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Ein NFL-Star in der Ultimate Fighting Championship? Durchaus möglich wenn es nach Präsident Dana White geht. Sogar wenn der NFL-Star Greg Hardy heißt.

Vor kurzem verkündete Greg Hardy, die NFL zu verlassen und sich MMA widmen zu wollen. Die UFC gab er nicht offiziell als Ziel an, deren Präsident Dana White öffnete ihm nun allerdings die Tür.

Bei Fox Sport erklärte White: "Ich bin einer dieser Typen, die daran glauben, dass wir alle Menschen sind und alle Fehler machen. Wenn du einen Fehler machst, dann bezahlst du dafür und hast danach die Erlaubnis, in deinem Leben einen neuen Schritt zu machen."

Erlebe ausgewählte Kämpfe Live DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Hardy hatte nach privaten Problemen in der NFL kein Team mehr gefunden. Vorwürfe häuslicher Gewalt hatten letztlich auch die Dallas Cowboys zum Abwenden gebracht. Für White nicht unbedingt ein Problem.

Sportlich sieht es da schon anders aus: "Ob er gut genug ist, in die UFC zu kommen und zu kämpfen? Das bezweifle ich stark. Es dauert etwas länger als ein paar Wochen, aber vielleicht kann er in einer kleinen Show kämpfen. Wir werden sehen, wie es aussieht."

Alle UFC-Champions in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung