Ayari unterschreibt Vertrag bei UFC

Von Ben Barthmann
Sonntag, 01.05.2016 | 10:25 Uhr
Jessin Ayari freut sich auf seine ersten Schritte im Octagon der UFC
© https://twitter.com/JessinAyari
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Die UFC hat in Deutschland einen schweren Stand, arbeitet aber beständig an besser Vernetzung. Erste Früchte scheinen nun zu reifen, nimmt die Organisation doch mit Jessin Ayari einen jungen Deutschen unter Vertrag.

Wann und gegen wen Ayari sein Debüt geben wird, steht zwar noch lange nicht fest, dennoch freut sich die UFC auf einen durchaus talentierten Mann. Mit 23 Jahren steht der Nürnberger bei 15-3 und hat derzeit eine Serie von sechs Siegen in Folge. Das Weltergewicht trainierte mit dem bekannten Hammers-Team zusammen mit Jarjis Danho und Gabriel Tampu, womit er auch Peter Sobotta kein Unbekannter sein dürfte.

Zuletzt besiegte er den ehemaligen UFC-Kämpfer Mickael Lebout und machte dabei einmal mehr klar, wo seine Stärken liegen. Ayari ist ein Power Striker, der mit Hintergründen aus Sambo und Kickboxen allerdings auch andere Qualitäten mit ins Octagon bringt. Immer wieder Trumpf sind seine Knie- und Ellbogenstöße, wenngleich er kein physisch starker Kämpfer ist. Immer wieder muss er zurückweichen und ist zudem ein eher reaktiver Wrestler.

"Ich habe den ersten Teil meines Weges abgeschlossen und habe es in die UFC geschafft", twitter Ayari glücklich. Sport1 mutmaßt gar über ein Debüt in Deutschland Ende des Jahres und zitiert UFC-Vizepräsident James Elliott: "Wir werden in Kürze etwas bekannt geben. Wir wissen schon, in welcher Stadt es sein wird. Ein bisschen werden Sie sich aber noch gedulden müssen."

Alle News zur UFC im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung