UFC

Sensation: Erstes Duell UFC vs. Strikeforce

SID
UFC-Präsident Dana White (r.) schickt Weltmeister George St. Pierre (l.) in ein historisches Duell
© Imago

UFC-Präsident Dana White machte die sensationelle Ankündigung, dass zum ersten Mal ein Duell zwischen einem amtierenden UFC-Weltmeister und einem Champion von Strikeforce stattfindet.

Der UFC-Weltmeister im Weltergewicht George St. Pierre trifft bei UFC 137 am 29. Oktober im Mandalay Bay Events Center in Las Vegas, Nevada auf Nick Diaz. Als Dana White im März den Kauf von Strikeforce durch den Sportvertrieb Zuffa, LLC ankündigte, hatte er interpromotionale Kämpfe zwischen UFC- und Strikeforce-Kämpfern noch ausgeschlossen.

Die Exklusiv-Verträge mit dem US-Sender "Showtime" hinderten den Traum vieler Fans. Umso überraschender ist die Ankündigung für die Show im kommenden Oktober. Dafür stattete White Nick Diaz mit einem Vertrag über acht Kämpfe aus, der ihm sowohl Kämpfe bei der UFC als auch bei Strikeforce ermöglicht.

GSP und Nick Diaz in ihren Ligen konkurrenzlos

Der Kampf zwischen den beiden Kämpern ist sportlich gesehen die einzig logische Konsequenz. Seit seinem erneuten Titelgewinn bei UFC 83 gegen Matt Serra dominiert St. Pierre seine Gewichtsklasse. Alle potentiellen Herausforderer in seiner Liga konnte er bereits besiegen.

Noch steht nicht fest, ob es auch um den Strikeforce-Titel von Nick Diaz gehen wird. Sicher steht hingegen, dass GSP zum siebten Mal hintereinander seinen Titel aufs Spiel setzen wird. Sein Gegenüber feiert mit diesem Kampf seine Rückkehr zur UFC. Nach zehn Siegen in Folge steht nun der wichtigste Kampf in Diaz' Karriere bevor.

Beide seit 2007 ungeschlagen

Die Vorzeichen für einen Erfolg von Diaz stehen gut. Neben seinem schwarzen Gürtel im Jiu Jitsu Diaz spricht die längere Reichweite für ihn.

Für George St. Pierre sprechen jedoch seine überragenden ringerischen Fähigkeiten, so dass er auch in diesem Kampf als Favorit ins Ocatogon steigen wird.

Welcher der beiden Kämpfer zum ersten Mal seit 2007 eine Niederlage einstecken wird, entscheidet sich beim historischen Duell am 29. Oktober in Las Vegas.

Alle Champions der UFC im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung