UFC

Kampf geplatzt! Marquardt aus UFC entlassen

Von SPOX
Nate Marquardt wurde überraschend aus der UFC entlassen
© Getty

Nach einem nicht bestandenen medizinischen Test wurde Nate Marquardt aus der UFC entlassen. Charlie Brenneman steht als Ersatzmann für den Kampf gegen Rick Story bei UFC in Versus 4 (ab 3 Uhr im LIVE-VIDEOPLAYER) bereit.

Nach dem nicht bestandenen medizinischen Test im Vorlauf zu UFC on Versus 4 (ab 3 Uhr im LIVE-VIDEOPLAYER) wurde Nate Marquardt zunächst aus dem Hauptkampf gegen Rick Story genommen.

Mittlerweile verkündete UFC-Präsident Dana White die Entlassung von Nate Marquardt. "Nate ist nicht nur raus dem Kampf, er wird nicht mehr länger Teil der UFC sein", erklärte er via "Twitter" in einem Videoblog.

Nähere Details zu dem Entzug der Kampferlaubnis wurden bis dato nicht veröffentlicht. Charlie Brenneman wird kurzfristig den Platz von Marquardt im Fight gegen Rick Story heute Nacht einnehmen.

Rankings: Die aktuellen Champions der UFC im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung