Turnen

Kanada: Turntrainer stellt sich nach Missbrauchsvorwürfen der Polizei

SID
Donnerstag, 01.02.2018 | 15:22 Uhr
Die Polizei vor dem Gericht bei einer Anhörung
© getty

Der kanadische Kunstturntrainer Scott McFarlane hat sich nach Missbrauchsvorwürfen einer 15 Jahre alten Athletin in Mississauga/Ontario der Polizei gestellt.

Nach Medienberichten steht der 28-Jährige unter Verdacht, mehrere Sportlerinnen über Jahre hinweg sexuell genötigt zu haben.

Wegen ähnlicher Vorwürfe muss sich im Februar bereits der ehemalige kanadische Nationalmannschafts-Coach Dave Brubaker vor Gericht verantworten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung