Mittwoch, 12.10.2016

Wolfgang Willam kandidiert bei Wahlen im Turn-Weltverband

Willam kandidiert als Vizepräsident

Wolfgang Willam, Sportdirektor des DTB, wird bei den Wahlen des Weltverbandes FIG in der kommenden Woche in Tokio für den Posten eines Vizepräsidenten kandidieren. Der 60-Jährige ist seit 2004 Mitglied im Exekutivkomitee der FIG sowie seit 2008 Präsident der Wettkampfkommission.

In Tokio wird unter anderem auch der Nachfolger des scheidenden Präsidenten Bruno Grandi gesucht, der 82-jährige Italiener tritt nach 20 Jahren nicht mehr zur Wahl an. Um das höchste Amt in der FIG bewerben sich der Franzose Georges Guelzec und der Japaner Morinari Watanabe.

Das könnte Sie auch interessieren
Marcel Nguyen steht beim Weltcup in Doha im Finale

Weltcup: Vier Finalplätze für deutsche Kunstturner

Tabea Alt war siegreich

Weltcupsieg zum 17. Geburtstag: Tabea Alt ist das neue Turn-Gesicht

Tabea Alt hat den Weltcup in Stuttgart gewonnen

DTB-Pokal: Weltcupsieg für Tabea Alt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.