Turnen

DTB-Turnerriege für Olympia qualifiziert

SID
Marcel Nguyen und der DTB können mit den Vorbereitungen für Rio beginnen
© getty

Die deutschen Kunstturner haben sich im zweiten Anlauf für den olympischen Team-Wettbewerb in Rio de Janeiro qualifiziert. Vor dem dritten Durchgang ist ihnen Platz vier sicher.

Knapp sechs Monate nach Rang neun bei den Weltmeisterschaften in Glasgow war die deutsche Riege auch ohne den verletzten Ex-Weltmeister Fabian Hambüchen beim Testevent in der Olympiastadt schon vor dem dritten und letzten Durchgang nicht mehr von einem der ersten vier Plätze zu verdrängen.

Nach zwei Runden lag die Mannschaft von Bundestrainer Andreas Hirsch vor Frankreich und Rumänien an der Spitze. Im dritten Durchgang gehen nur noch drei Riegen an die Geräte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung