Dienstag, 03.03.2015

Vorbereitung auf Weltmeisterschaften 2015 in Stuttgart

Raskina trainiert WM-Gymnastinnen

Die Weißrussin Natalja Raskina wird ab April die beiden deutschen Gymnastinnen Jana Berezko-Marggrander und Laura Jung im Bundesstützpunkt Fellbach-Schmiden auf die Weltmeisterschaften im September in Stuttgart vorbereiten.

Laura Jung wird im September bei der WM in Stuttgart für Deutschland teilnehmen
© getty
Laura Jung wird im September bei der WM in Stuttgart für Deutschland teilnehmen

Das gab der Schwäbische Turnerbund am Dienstag bekannt. Die 59-Jährige tritt die Nachfolge von Galina Krilenko an, die ebenso wie die frühere Team-Managerin Karina Pfennig von ihren Aufgaben entbunden worden war.

Mehrere Kaderathletinnen hatten den beiden Betreuerinnen wiederholte psychische und auch physische Attacken vorgeworfen. Bereits im Januar hatte der Deutsche Turner-Bund die Berlinerin Katja Kleinveldt zur neuen Cheftrainerin ernannt.

Um die Position der Gymnastinnen zu stärken, steht ihnen bei Problemen schon in Kürze die ehemalige Ringer-Europameisterin Nina Kahriman als "Ombudsfrau" zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren
Marcel Nguyen erreichte den zweiten Platz beim Weltcup in Doha

Nguyen Weltcup-Zweiter am Barren

Marcel Nguyen steht beim Weltcup in Doha im Finale

Weltcup: Vier Finalplätze für deutsche Kunstturner

Tabea Alt war siegreich

Weltcupsieg zum 17. Geburtstag: Tabea Alt ist das neue Turn-Gesicht


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.