Deutsches Finale mit Boll und Ovtcharov

SID
Samstag, 24.06.2017 | 18:02 Uhr
Timo Boll spielt im Finale der China Open gegen Dimitrij Ovtcharov
Advertisement
William Hill World Championship
Live
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
NBA
Rockets @ Wizards
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 3
Pro14
Glasgow -
Edindburgh
William Hill World Championship
World Darts Championship: Halbfinale
NBA
Cavaliers @ Jazz
Liga ACB
Real Madrid -
Estudiantes
NHL
Maple Leafs @ Golden Knights
NBA
Bulls @ Wizards

Timo Boll (Düsseldorf) und Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) haben das deutsche Tischtennis-Endspiel Endspiel bei den China Open in Chengdu am Sonntag perfekt gemacht. Rekord-Europameister Boll besiegte im Halbfinale das japanische Wunderkind Tomokazu Harimoto mit 4:1

Harimoto wird am Dienstag 14 Jahre alt und mischt in jüngster Zeit die Tischtennis-Welt auf.

Ovtcharov hatte sich zuvor im Halbfinale gegen Wong Chun Ting aus Hongkong 4:2 durchgesetzt und hatte als erster Finalist festgestanden. Damit wird die China Open erstmals seit 2006 kein Chinese gewinnen. Damals hatte Boll triumphiert.

Die chinesische Elite hatte das Tableau mit einem kollektiven Protest geöffnet: Ma Long, Fan Zhendong und Xu Xin, die drei besten Spieler der Welt, traten als Zeichen des Protests gegen die Absetzung ihres Nationaltrainers Liu Guoliang nicht zu den Achtelfinals an.

Protest mit Folgen

Der Protest wird für das chinesische Top-Trio ein Nachspiel haben, das Sportministerium hat eine Untersuchung des Eklats eingeleitet. "Sie haben ihr Berufsethos und den Nationalstolz ignoriert und sich respektlos gegenüber dem Publikum und den Gegnern verhalten", hieß es in einer Mitteilung, dies sei inakzeptabel. Der chinesische Tischtennis-Verband wurde angewiesen, den Vorfall aufzuklären.

Liu Guoliang hatte die chinesische Nationalmannschaft 2013 übernommen. 1996 in Atlanta war er zweifacher Olympiasieger, im Halbfinale des Einzels schlug er seinerzeit den heutigen Bundestrainer Jörg Roßkopf, der später Bronze gewann.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung