Donnerstag, 05.05.2016

Solja-Team feiert vorzeitige Meisterschaft

Berlin macht Double-Hattrick perfekt

Der TTC Berlin Eastside mit der Weltcup-Dritten Petrissa Solja hat in der Tischtennis-Bundesliga der Damen durch den vorzeitigen Gewinn der deutschen Meisterschaft sein drittes Double in Serie perfekt gemacht.

Petrissa Solja spielt seit 2014 für TTC Eastsied Berlin
© getty
Petrissa Solja spielt seit 2014 für TTC Eastsied Berlin
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Durch den 17. Erfolg im 17. Saisonspiel am Donnerstag mit 6:1 beim SV Böblingen ist der Pokalsieger bei nunmehr 34:0 Punkten zum Saisonabschluss am Sonntag vom Verfolger SV DJK Kolbermoor (30:4) nicht mehr einzuholen.

Berlin hatte bereits in den beiden vergangenen Spielzeiten sowohl die Meisterschaft als auch den Pokal gewonnen. Der Mannschaft der beiden Olympia-Teilnehmerinnen Solja und Shan Xiaona winkt durch die Titelchance im Champions-League-Finale gegen Zamek Tarnobrzeg (27. Mai/Hinspiel: 3:2) die Wiederholung ihres Triples von 2014.

In der Herren-Bundesliga fällt die Titelentscheidung am 22. Mai im Finale in Frankfurt. Titelverteidiger Borussia Düsseldorf trifft mit EM-Rekordchampion Timo Boll im Endspiel auf den früheren ETTU-Cup-Gewinner 1. FC Saarbrücken.

Das könnte Sie auch interessieren
Thomas Weikert kann beim Präsidentschafts-Wahlkampf auf zahlreiche Unterstützung hoffen

Unterstützung für Weikert im Präsidentschafts-Wahlkampf

Han Ying konnte sich über den erneuten Champions-League-Titel freuen

Berlinerinnen gewinnen Champions-League-Finale

Timo Boll war mit Düsseldorf chancenlos

Düsseldorf und Boll verlieren CL-Finale


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.