Boll-Klub Düsseldorf ist Meister

SID
Sonntag, 22.05.2016 | 16:19 Uhr
Boll und Borussia Düsseldorf sind zum 28. Mal Meister
© getty
Advertisement
Premiership
Live
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Borussia Düsseldorf ist zum 28. Mal deutscher Meister. Angeführt von Rekordeuropameister Timo Boll besiegten die Rheinländer im Bundesliga-Finale in Frankfurt den 1. FC Saarbrücken mit 3:1 und machten damit zugleich ihren 17. Doppelerfolg in Liga und Pokal perfekt.

Der 35-jährige Boll legte mit seinem 3:1 im Auftaktmatch gegen den Slowenen Bojan Tokic den Grundstein zum Sieg und machte den Titel mit dem gleichen Ergebnis gegen Saarbrückens Top-Spieler Tiago Apolonia (Portugal) perfekt.

Sharath Kamal Achanta aus Indien steuerte durch das 3:1 gegen den Franzosen Adrien Mattenet den weiteren Matchgewinn für Düsseldorf bei. Den einzigen Punkt für den früheren ETTU-Pokal-Gewinner aus dem Saarland holte Apolonia beim 3:0 gegen den Griechen Panagiotis Gionis. Patrick Franziska, der zur kommenden Saison von Düsseldorf ausgerechnet nach Saarbrücken wechselt, kam nicht zum Einsatz.

Die Borussia hatte auch durch viel Verletzungspech nach dem Viertelfinal-Aus in der Königsklasse die Bundesliga-Play-offs erst auf den letzten Drücker und durch Schützenhilfe erreicht, in der Endrunde mit wieder genesenem Personal aber ihre Klasse ausgespielt und die Saison zu einem positiven Ende gebracht.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung