Freitag, 01.04.2016

Niederlage mit Orenburg

CL: Ovtcharov scheitert im Halbfinale

Europameister Dimitrij Ovtcharov hat in der Champions League mit seinem Klub Fakel Orenburg das Endspiel verpasst. Der Titelverteidiger verlor das Halbfinal-Rückspiel gegen AS Pontoise/Chergy aus Frankreich mit 1:3, schon im ersten Vergleich waren die Russen mit 1:3 unterlegen.

Dimitrij Ovtcharov hat in der Champions League mit Fakel Orenburg das Endspiel verpasst
© getty
Dimitrij Ovtcharov hat in der Champions League mit Fakel Orenburg das Endspiel verpasst
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Ovtcharov brachte Orenburg mit einem 3:0 (11:5, 11:8, 12:10) gegen den Schweden Kristian Karlsson zwar in Führung, später drehten die Franzosen die Partie aber und standen schon beim 2:1 als Sieger fest.

Borussia Düsseldorf und der 1. FC Saarbrücken TT waren bereits im Viertelfinale ausgeschieden. Im zweiten Halbfinale stehen sich Olimpia Unia Grudziadz (Polen) und Eslövs AI BTK (Schweden) gegenüber.

Das könnte Sie auch interessieren
Petrissa Solja feiert die vierte Meisterschaft mit ttc eastside berlin

"Wow": Viertes Double für Solja-Klub Berlin

Jörg Roßkopf hofft auf eine Begrenzung der Spielzeit im Tischtennis

Roßkopf für Spielzeit-Begrenzung im Tischtennis

Die Damen-Bundesliga soll auf sieben Teams schrumpfen

Bundestag bei WM wegen Damen-Bundesliga


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.