Samstag, 06.02.2016

Europe Top 16

Ovtcharov sicher ins Halbfinale

Titelverteidiger Dimitrij Ovtcharov (Hameln) ist beim Europe Top-16 im portugiesischen Gondomar sicher ins Halbfinale eingezogen. Der zweimalige Europameister und Olympia-Dritte von London setzte sich in einer Neuauflage des EM-Halbfinales gegen den Portugiesen Thiago Apolonia mit 4:0 durch.

Dimitrij Ovtcharov zog mit einem 4:0-Erfolg locker in die nächste Runde ein
© getty
Dimitrij Ovtcharov zog mit einem 4:0-Erfolg locker in die nächste Runde ein

"Dima" trifft nun am Sonntag (12.00 Uhr) im Spiel um einen der drei garantierten Startplätze beim Weltcup in Saarbrücken (1. bis 3. Oktober) auf den Schweden Kristian Karlsson.

Gescheitert sind dagegen im Viertelfinale der frühere EM-Dritte Bastian Steger (Bremen) und die ehemalige Doppel-Europameisterin Sabine Winter (Kolbermoor). Steger musste sich dem Russen Alexander Schibajew mit 3:4 geschlagen geben und Winter der Spanierin Yanfei Shen mit 0:4.

Das könnte Sie auch interessieren
Das Tischtennis soll fürs Fernsehen attraktiver gemacht werden

Gäb fordert Aufschlag-Revolution

Spielt Timo Boll bald ein Doppel mit einem chinesischen Kollegen?

WM: Deutsch-chinesisches Doppel in Planung

Dimitrij Ovtcharov ist im Achtelfinale ausgeschieden

Aus für Ovtcharov in Doha - nur Shan im Viertelfinale


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.