Tischtennis

Deutsches Duell um Medaille

SID
Ovtcharov setzte sich im Achtelfinale gegen den für Katar spielenden Chinesen Li Ping mit 4:1 durch
© getty

Der topgesetzte Europameister Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) und Nationalmannschaftskollege Ruwen Filus (Fulda) spielen bei den Austrian Open in Wels am Samstagabend in einem deutschen Viertelfinal-Duell um eine Medaille.

Ovtcharov setzte sich im Achtelfinale gegen den für Katar spielenden Chinesen Li Ping mit 4:1 durch, während Abwehrstratege Filus gegen den Engländer Liam Pitchford mit 4:2 die Oberhand behielt.

Im Damen-Turnier ist Han Ying (Tarnobrzeg) die letzte Hoffnungsträgerin des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) im Viertelfinale. Die eingebürgerte Chinesin gewann in der Runde der besten 16 den Vergleich mit Doppel-Europameisterin Petrissa Solja (Berlin) 4:1.

Hans Gegnerin im Viertelfinale wird erst am Samstagnachmittag ermittelt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung